Busreisen | Deutschland, Österreich, Schweiz

4 Länder-Reise rund um den Bodensee

– Allgäu, Vorarlberg, Kleinwalsertal, Vaduz, St. Gallen, Wasserburg –

Reisebeschreibung

1. Tag: Der Bodensee, im Alpenvorland und Drei-Länder-Eck gelegen, grenzt an Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das vierte Land dieser Reise ist das Fürstentum Liechtenstein. Sie wohnen im 3 Sterne Superior Hotel Allgäuer Hof in Wolfegg-Alttann.

2. Tag: Nach dem Frühstück starten Sie in Begleitung eines lokalen Reiseleiters zu einem Tagesausflug ins Allgäu. Stationen sind dabei Kempten, der Wintersportort Oberstdorf und das Kleinwalsertal.

3. Tag: Heute steht das Schwäbische Meer, wie der Bodensee auch bezeichnet wird, auf dem Programm. Dabei erleben Sie jeweils einen Stadtrundgang und Aufenthalt in Wasserburg und der Inselstadt Lindau. Der Besuch einer Schnapsbrennerei mit anschließender Verkostung rundet das Tagesgeschehen ab.

4. Tag: Über Vorarlberg geht heute die Tour ins Fürstentum Liechtenstein mit seiner direkt unter dem Schloss gelegenen Hauptstadt Vaduz. Anschließend Fahrt nach St. Gallen, wo Sie bei einem Rundgang die Stadt und das Klosterviertel kennenlernen. Von Romanshausen aus überqueren Sie dann per Fähre den Bodensee nach Friedrichshafen und fahren zurück zum Hotel.

5. Tag: Heimreise

Termine und Preise

17. - 21. August 2022:

Preis p. P. im DZ579,00 EUR

Zu- & Abschläge

EZ-Zuschlag112,00 EUR
Kurtaxe6,00 EUR